23. Leistungsschau der Wirtschaft im Landkreis Sömmerda

Unter dem Motto „Arbeiten-Wohnen-Leben“ fand vom 5.-6. November die Leistungsschau der Wirtschaft im Landkreis Sömmerda statt.

Bereits zum 23. Mal präsentierten sich auf der gemeinsam vom Landratsamt Sömmerda, der Stadt Sömmerda, der Kreishandwerkerschaft Weimar-Sömmerda sowie der IHK Erfurt organisierten und durchgeführten „SÖM“, neben Unternehmen auch Einrichtungen und Vereine.

Johannes Selle nahm am Tag der Eröffnung die Gelegenheit wahr sich bei den Ausstellern über deren Produkte und Leistungen zu informieren. Ein besonderes Highlight bildete die Sonderausstellung „Zwei Jahrhunderte Industriegeschichte in Sömmerda“, die eindrucksvoll die Entwicklung der Stadt Sömmerda zum Industriestandort schilderte.

Tags:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.