• All
  • Berichte
  • Pressemitteilungen

LANDKREIS SÖMMERDA/WEIMARER LAND. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Sitzung, am 8. Mai 2019, Mittel für national wertvolle Kulturgüter in Deutschland bewilligt. Die Sanierung und Modernisierung von Orgeln werden ebenfalls mit diesem Programm gefördert. Im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms erhalten noch in diesem Jahr eine...

JENA/LANDKREIS SÖMMERDA/WEIMARER LAND. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Selle ruft alle Jugendlichen, die sich für ein Austauschjahr in den USA interessieren auf, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) 2020/2021 des Deutschen Bundestages zu bewerben. Den Schülerinnen und Schülern sowie den jungen Berufstätigen wird durch das PPP ein einjähriger...

Am 3. Mai 2019, um 19.00 Uhr, lädt der Kirchförderverein St. Bonifatius e.V. zum Benefizkonzert nach Großfurra ein. Die Vereinsmitglieder freuen sich sehr, dass das Klenke Quartett zugesagt hat. Das in Berlin und Thüringen ansässige Klenke Quartett wurde 1991 an der Musikhochschule Weimar gegründet. Seitdem bereichert es...

Die CDU-Jena begrüßte rund 100 Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Politik zum traditionellen Jahresempfang. Guntram Wothly machte in der Eröffnungsrede deutlich, dass es in diesem Jahr um sehr viel geht. Die anstehenden Kommunal-, Europa- und Landtagswahlen werden entscheiden, wie es mit der Stadt Jena...

Bundestagsabgeordneter Johannes Selle und CDU-Landesvorsitzender Mike Mohring haben am vergangenen Samstag zum Jahresempfang der CDU Weimarer Land eingeladen. Rund 400 Gäste folgten dieser Einladung und fanden sich im großen Saal des Apoldaer „Eiermann-Baus“ ein. Dabei erlebten sie Annegret Kramp-Karrenbauer bei ihren ersten Auftritt in Thüringen...

BERLIN. Am heutigen Freitag hat der Deutsche Bundestag den Antrag von CDU/CSU und SPD „Bundesprogramm Jugend erinnert – Wissensvermittlung über Wirkung und Folgen von Diktatur und Gewaltherrschaft stärken“ debattiert. Dazu erklären die kultur- und medienpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Elisabeth Motschmann, sowie der stellvertretende Vorsitzende des...

APOLDA. Heute hat das Bundesinnenministerium (BMI) 35 neue „Nationale Projekte des Städtebaus 2018/19 vorgestellt“, die mit insgesamt rund 140 Millionen Euro vom Bund gefördert werden. Bundestagsabgeordneter Johannes Selle (CDU) freut sich über die Förderzugsage für das ehemalige Feuerlöschgerätewerk, dem sogenannten „Eiermann-Bau“ Apolda, in Höhe von...

Der Bundestagsabgeordnete Johannes Selle sowie Landtagskandidat und Vorsitzender der CDU-Jena laden alle politisch Interessierten zum Jahresempfang des Kreisverbandes in das Historische Rathaus am Jenaer Markt ein. Ehrengast wird in diesem Jahr Bundesministerin Julia Klöckner sein. Der Empfang beginnt am Dienstag, den 09. April 2019, um 17.15...

Die Vorsitzende der CDU Deutschlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, ist Gastrednerin auf dem diesjährigen Jahresempfang des CDU-Kreisverbandes Weimarer Land. Am Samstag, den 6. April, um 14.00 Uhr begrüßen Sie CDU-Kreis- sowie Landesvorsitzender Mike Mohring und der Bundestagsabgeordnete Johannes Selle, im Apoldaer Eiermannbau, in der Auerstraße 11. Für das...

JENA. Die Jenaer Vereine „Integrativ Wohnen und Leben e.V.“ sowie die „Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben Thüringen e.V.“ werden im Rahmen der „ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“ (EUTB) bis 2020 vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) mit rund 250.000 € bzw. 330.000 € gefördert. Darüber zeigt sich der...