• All
  • Meldungen
  • Uncategorized
  • Wissenschaftlicher Dienst

SÖMMERDA. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Selle übernimmt die Schirmherrschaft über das am 15.November 2018 stattfindende Jubiläum von Locodemu. „Die ehrenamtlich engagierten Mitarbeiter leisten seit nunmehr fünf Jahren hervorragende Arbeit und tragen nicht nur im besonderen Maß zur Integration und Völkerverständigung bei. Viel mehr noch, das Locodemu...

SÖMMERDA. Am 19. Juli besuchte der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Selle den Weltladen Locodemu in Sömmerda. Eine vielseitige Produktpalette, vom Kaffee über Fruchtsäfte, Schokolade, pikanten Gewürzen bis hin zu Geschenkartikeln u.v.m. aus Entwicklungs- und Schwellenländern, erwartete ihn hier. Alles Fair Trade, zu fair gehandelten Preisen. Locodemu, entstanden...

KÖLLEDA. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Johannes Selle (CDU) besuchte am vergangenen Mittwoch das Gymnasium „Prof. Fritz Hofmann“ in Kölleda. Anlass seines Besuches war die erfolgreiche Teilnahme am 23. Regionalwettbewerb Mittelthüringen von „Jugend forscht/Schüler experimentieren“  zu der er den SchülerINNEN gratulierte und sich über deren Wettbewerbsbeiträge informierte. „Als...

Buttstädt. Wieder war der CDU-Ortsverband Buttstädt unterwegs: Vor vier Wochen war er zu Gast bei der Schützengesellschaft in Buttstädt, jetzt besuchte er das Gelände des Alten Friedhofes in Buttstädt (Camposanto) und dessen Förderverein.   Der Ortsvorsitzende Thomas Rötscher begrüßte die Gäste und dankte für die Gelegenheit, den...

SÖMMERDA. "Gern werde ich mein Versprechen einlösen", so Johannes Selle auf die Anfrage des Albert Schweitzer Gymnasiums vor einigen Wochen. Gemeint war die im Sommer letzten Jahres beim Spendenlauf zugunsten des Albert-Schweitzer-Kinderdorfes geborene Idee,  eine Mathematikstunde für die Fünftklässler abzuhalten. Am 24. Mai 2018 war es...

DARNSTEDT. Am 7. April 2018 überreichte Johannes Selle  den Reiseführer „Orte der Industriekultur in Thüringen so gesehen“ an den Darnstedter Bürgermeister Jörg Geye. Als Gastautor hatte MdB Selle in einem kurzweiligen Abriss der Geschichte auf die Bedeutung der Soletürme Darnstedt als Zeugnis mitteldeutscher Ingenieurskunst hingewiesen. Der...

ERFURT. Johannes Selle besuchte am Eröffnungstag die 30. Thüringen Ausstellung in Erfurt. Sehr erfreut war er,  beim Rundgang das Sömmerdaer Thüringentag-Paar 2019 Jonas Pawelski und Lisa Markscheffel alias Christian Gotthilf Salzmann und Sophie Magdalena Salzmann zu treffen. Zur Würdigung ihres berühmten Sohnes hat die Stadt Sömmerda...

LANDKREIS SÖMMERDA. Am Dienstag, den 12. September 2017 bereiste der Bundestagsabgeordnete Johannes Selle gemeinsam mit dem CDU Kreisvorsitzenden Christian Carius MdL den Landkreis Sömmerda. In Weißensee informierten Sie die Bürger zunächst mit einem Stand über die bevorstehende Bundestagswahl.  Der nächste Termin führte Carius und Selle nach...

KINDELBRÜCK. Am 1. Januar 2017 startete das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus. Es löst das bis Ende 2016 laufende Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser II ab. Bereits Anfang September 2016 wurde über die Fördermöglichkeit der bereits bestehenden Mehrgenerationenhäuser entschieden. Erfolgreich teilgenommen am Interessenbekundungsverfahren zum...

Jena. Seit Verlegung der Bundesautobahn 4 durch den neugebauten Jagdbergtunnel hat die Lärmbelastung im Jenaer Ortsteil Maua stark zugenommen. Ziel war es, durch den Ausbau der Ost-West-Magistrale die Situation eigentlich für alle Beteiligten zu verbessern. Die Bundesautobahn 4 ist nach den modernsten Sicherheitsstandards ausgebaut. Zunächst schien...